hot liveshows on sexcam with women for sexy live [fr][en][nl][de][it]
Document version & integrity checksum : f02fb0af96c032900932491db37b6c72
Release date (ISO 8601) : 2020-01-14T15:02:55+12:00

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Der Zugang zu und die Nutzung dieser Website unterliegen den unten beschriebenen Nutzungsbedingungen. Sie müssen diese lesen und akzeptieren, bevor Sie die auf dieser Site verfügbaren Dienste nutzen können.

Diese Nutzungsbedingungen sind in mehreren Sprachen verfügbar.

Wenn Sie diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren möchten oder die verwendete Sprache nicht verstehen, verlassen Sie bitte die Plattform.

Die Nutzung der Website impliziert die unwiderrufliche Annahme dieser Nutzungsbedingungen.

Diese Nutzungsbedingungen ersetzen alle vorherigen Nutzungsbedingungen.

Sind zu beachten

Warnungen

Die PLATTFORM bietet BENUTZERN einen virtuellen EXKLUSIVEN Online-Unterhaltungsservice.

Wenn die PLATTFORM aufgrund ihrer technologischen Merkmale zur Übertragung von sexuell eindeutigen Inhalten verwendet wird, spiegelt diese spezielle Verwendung ausschließlich einen unabhängigen Austausch zwischen NUTZERN und den persönlichen Vorlieben von NUTZERN wider und impliziert in keiner Weise die PLATTFORM für die gelieferten Inhalte.

Die PLATTFORM hat das Recht, einem BENUTZER den Zugriff auf die Website und ihre Dienste zu verweigern oder sie jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu kündigen.

Die PLATTFORM garantiert die Diskretion in Bezug auf die Erhebung von Daten, die den NUTZERN gehören.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzrichtlinie auf der PLATTFORM.

Elektronische Unterschrift

Die PLATTFORM gewährt keinen Zugang zu ihren Diensten, wenn die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen und das Dokument zur Vertraulichkeitserklärung vom NUTZER nicht akzeptiert und unterschrieben wurden. Diese Unterschrift muss keine physische Unterschrift sein, da die elektronische Annahme dieser Vereinbarung durch das Gesetz über die elektronischen Unterschriften im Welt- und nationalen Handel (Gesetz über die elektronische Unterschrift) und ähnliche föderale und regionale Gesetze genehmigt wurde.

Der NUTZER erklärt sein vertragliches Einverständnis, indem er durch Anklicken einer Schaltfläche, eines Links oder eines Kontrollkästchens nachweist, dass er diese Bedingungen akzeptiert. Der NUTZER versteht daher, dass seine Annahme mit einem Rechtsakt wie der Unterzeichnung eines Rechtsvertrages mit Ihrer physischen Unterschrift identisch ist.

Wenn der NUTZER in irgendeiner Weise einen PLATTFORM-Dienst nutzt, bedeutet dies auch die vollständige und bedingungslose Annahme aller Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung und der Datenschutzerklärung.

Rechtliche und vertragliche Links

Anwendungsbereiche von Bedingungen

Keine Repräsentation

Die PLATTFORM einerseits und der BENUTZER andererseits sind unabhängige Einheiten. Jeder von ihnen handelt in seinem eigenen Namen und für seine eigenen Interessen.

VORTEILE

Kreditkäufe

Die PLATTFORM ermöglicht dem BESUCHER den Zugang zu den vom LIEFERANTEN angebotenen kostenpflichtigen Dienstleistungen über verschiedene Zahlungsmethoden. Ob über elektronische Zahlungen mit Debitkarten, Kreditkarten, virtuellen Konten (z. B. Paypal, Paysafecard usw.), Überweisungen oder über kostenpflichtige Telekommunikationsdienste (Telefon oder SMS).

Um Transaktionen zu vereinfachen und zu standardisieren, kann der BESUCHER über diese Zahlungsmittel Anrufguthaben auf der PLATTFORM erwerben. Mit diesen Gutschriften werden LIEFERANTEN für LEISTUNGEN bezahlt.

Die Verwendung verschiedener sicherer elektronischer Zahlungsdienste ermöglicht es dem BESUCHER, seine elektronische virtuelle Geldbörse mit vorausbezahltem virtuellem Guthaben zu füttern. Die virtuelle Brieftasche ist kein Konto, sondern ein virtueller Vermögenswert. Es kann nicht als Einzahlung oder Bankkonto angesehen werden. Das Guthaben auf dem virtuellen Geldbeutel wird nicht verzinst. Für die Nutzung des VISITOR wird keine Gebühr erhoben. Das Guthaben auf dem elektronischen Geldbeutel wird nicht erstattet.

Diese gekauften Credits werden in der privaten virtuellen Brieftasche des VISITOR gespeichert. Es ist sein virtuelles Gut, das im PLATFORM-Computersystem gespeichert ist. Die virtuelle Geldbörse wird nach Eingang der vom BESUCHER gezahlten Beträge gutgeschrieben. Es ermöglicht ihm, VORTEILE von LIEFERANTEN zu erwerben.

Gemäß dem Verbraucherschutzgesetz in Artikel L121-21-8, 1 ° kann der BESUCHER sein Widerrufsrecht nicht für Leistungen ausüben, die vor Ablauf der Widerrufsfrist vollständig erbracht wurden und deren Ausführung nach vorheriger Vereinbarung begonnen hat den Verbraucher zum Ausdruck bringen und ausdrücklich auf sein Widerrufsrecht verzichten. Der BESUCHER erkennt daher ausdrücklich an und akzeptiert, dass er sich in allen Fällen, in denen er die Ausführung des Dienstes ausdrücklich akzeptiert oder den Dienst nutzt und ausdrücklich auf sein Widerrufsrecht verzichtet, vor Ablauf der Widerrufsfrist nicht wirksam berufen kann das richtig.

Die PLATFORM behält sich das Recht vor, die technischen Dienstleistungen, die Auswahl der für ihren Betrieb erforderlichen Drittunternehmen sowie die Preise der auf ihrer Website mitgeteilten Gutschriften jederzeit zu ändern. Dies schließt die Änderung und / oder Aktualisierung der Bestimmungen dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen ein.

BESUCHER müssen in Übereinstimmung mit den in ihrem Herkunfts- oder Wohnsitzland geltenden Vorschriften und Gepflogenheiten handeln und die für den fairen Handel geltenden Gesetze und Vorschriften einhalten.

Credits, die älter als ein Jahr sind, werden vom Computersystem automatisch gelöscht, ohne dass eine Rückerstattung oder ein anderer Anspruch möglich ist.

Zahlungen und Transaktionsdaten während des Einkaufs

Die PLATTFORM kann verschiedene Zahlungsmittel verwenden, die von Dritten zur Ausführung des Zahlungsvorgangs bereitgestellt werden, z. B. Telekommunikationsunternehmen, Kreditkartenunternehmen oder Unternehmen für elektronische Zahlungen. Der BESUCHER muss sich dann den Verkaufs- und Nutzungsbedingungen dieser Unternehmen unterwerfen.

Die PLATTFORM hat während Transaktionen keinen Zugriff auf VISITOR-Finanzdaten. Finanzinformationen werden von der autorisierten PLATFORM-Vertriebsstelle Epoch.com LLC verarbeitet, deren Sitz sich in den USA in der 3110 Main Street, Suite 220, Santa Monica, CA, 90405, befindet. Die PLATTFORM kennt nur den Status der über ihre Dienste getätigten Bestellungen, ohne die persönlichen (finanziellen) Daten des BESUCHERS zu kennen.

Alle auf der PLATTFORM verwendeten Zahlungsdaten werden nicht zu kommerziellen Zwecken auf unseren Servern gespeichert. Sie bleiben vertraulich. Alle personenbezogenen Daten werden zur Verwendung in einer Infrastruktur ohne Internetzugang gespeichert und automatisch ohne menschliches Zutun vernichtet.

Die angeforderten Informationen werden auf einem verschlüsselten Medium gespeichert und sind für die Mitarbeiter der PLATTFORM nicht direkt zugänglich. Die Transaktionsreferenz dient als Entschlüsselungsschlüssel und ist nur dem BESUCHER bekannt. Bei besonderen Anfragen oder Handelsstreitigkeiten muss der BESUCHER die Transaktionsreferenz an unsere Dienste weitergeben, damit wir auf seine Daten zugreifen können, um nachverfolgen zu können.

Credits, die zur Nutzung der DIENSTLEISTUNGEN verwendet werden, können über die verschiedenen angebotenen Zahlungsmethoden erworben werden. Der BESUCHER nimmt zur Kenntnis, dass beim Kauf einer Dienstleistung an den LIEFERANTEN über dessen virtuelles Portemonnaie die Anzahl der dem LIEFERANTEN zustehenden Gutschriften direkt und automatisch von seinem virtuellen Guthaben abgezogen wird, um das des LIEFERANTEN zu beliefern. Diese Art der Nutzung der virtuellen Geldbörse garantiert die Anonymität des BESUCHERS und des LIEFERANTEN.

Credits sind ein wesentlicher Bestandteil des VISITOR-Kontos, das persönlich ist. Sie können daher nicht an Dritte weitergegeben oder anderweitig als für die vom LIEFERANTEN angebotenen VORTEILE verwendet werden.

Es ist BESUCHERN nicht gestattet, ihr persönliches Konto als wertvolles Element zu verwenden, um direkt oder indirekt für Dritte, ob offiziell oder inoffiziell, verantwortliche Elemente bereitzustellen, zu versprechen oder anzubieten öffentliche oder private Organisationen oder Vereinigungen, politische Parteien oder ähnliches ...

Der BESUCHER erklärt sich damit einverstanden, dass er von seinem virtuellen Konto keinen Kontoauszug in Papierform erhält.

Die Anzahl der Credits, die für die vom LIEFERANTEN angebotenen VORTEILE angefordert werden, ist auf seiner persönlichen Seite angegeben.

Haftungsbeschränkungen

Die PLATTFORM hat das Recht, Dienste zu ändern oder hinzuzufügen. Die PLATTFORM kann auch alle oder einen Teil ihrer Dienste ohne Vorankündigung und ohne Entschädigung aussetzen oder stornieren.

  1. Zum Inhalt
  2. In Bezug auf den technischen Service
  3. In Bezug auf den Webdienst
  1. Zum Inhalt

    Vor dem Zugriff auf die PLATTFORM verpflichtet sich der BESUCHER, die Bedingungen der allgemeinen Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und die PLATTFORM als nicht verantwortlich für den darin enthaltenen Inhalt zu betrachten. Der BESUCHER verpflichtet sich auch, die PLATTFORM nicht im Rahmen von Beschwerden über den Inhalt der PLATTFORM und Transaktionen mit dem LIEFERANTEN zu betreiben.

    Mit Ausnahme von vorsätzlichen Verstößen und / oder entgegenstehenden zwingenden gesetzlichen Bestimmungen lehnt die PLATTFORM jegliche Verantwortung für Verluste oder Schäden (direkt, indirekt, materiell, immateriell usw.) ab, die sich aus ihrem Inhalt ergeben. Die PLATTFORM übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der Informationen auf ihren Seiten.

    Die auf der PLATTFORM verfügbaren Informationen, insbesondere zu zum Verkauf angebotenen Produkten und Dienstleistungen, können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Sollte ein NUTZER auf der Website das Vorhandensein ungenauer oder veralteter Informationen oder schädlicher oder illegaler Inhalte feststellen, muss er dies per interner E-Mail mitteilen.

    In accordance with United States Code, Title 18, Articles 2257 and 2257A, all models, actors, actresses, animators, animators and other persons who appear in the visual representations displayed or otherwise contained in or on this website, that it is be sexually explicit (as defined in 18 USC § 2256), simulated sexual or otherwise, were at least eighteen (18) years of age at the time of creation of such visual representations.

    Die Eigentümer und verschiedene Betreiber dieser Website sind der Ansicht, dass der Inhalt ein nicht obszöner erotischer Ausdruck ist, der durch die erste Änderung geschützt ist.

    Die Eigentümer und Betreiber dieser Website sind nicht der primäre Produzent (gemäß Definition in 18 USC Section 2257) des visuellen Inhalts dieser Website.

    Der BESUCHER versteht und erklärt sich damit einverstanden, dass der auf der PLATTFORM angezeigte Inhalt von Dritten eingegeben wird und dass die PLATTFORM diesen Inhalt nicht von vornherein vorab visualisiert oder kontrolliert.

    Der Inhalt wird von den BENUTZERN selbst erstellt. Die Personen, die in den Live-Sendungsinhalten auf den PLATAFORMA-Websites erscheinen, erstellen und produzieren ihre eigenen Live-Sendungen unabhängig und ohne die Teilnahme oder redaktionelle oder administrative Kontrolle der PLATAFORMA.

    DER BENUTZER BESTÄTIGT, dass die PLATTFORM nicht für Inhalte verantwortlich oder haftbar ist, die von Dritten eingeführt wurden.

    Die PLATTFORM ist in keiner Weise für den Inhalt des Inhalts oder die Kommentare der NUTZER verantwortlich. Diese DIENSTLEISTUNGEN werden von unabhängigen Personen erbracht, die nicht Bestandteil der PLATTFORM sind. Die LIEFERANTEN sind für die von ihnen angebotenen DIENSTLEISTUNGEN verantwortlich. Die PLATTFORM verpflichtet sich, rechtswidrige Inhalte innerhalb eines angemessenen Zeitraums zu entfernen. Jede rechtswidrige Handlung kann von einem BENUTZER über eine interne Nachricht gemeldet werden.

  2. In Bezug auf den technischen Service

    Die PLATTFORM unternimmt alle Anstrengungen, um die verschiedenen technischen Dienste betriebsbereit zu halten und maximale Sicherheit zu gewährleisten. Die PLATTFORM garantiert nicht, dass der Zugriff auf die PLATTFORM oder die PLATTFORM-Dienste, den Betrieb der LIEFERANTEN-Server oder -DIENSTE dauerhaft, ununterbrochen, schnell, pünktlich, sicher oder unfehlbar ist. Innerhalb der gesetzlich zulässigen Grenzen schließt die PLATTFORM jegliche Garantie, Bedingung oder sonstige Klausel, rechtliche oder implizite Bestimmung, Qualität oder Geschwindigkeit oder Pünktlichkeit in Bezug auf die Nutzung der PLATTFORM durch die NUTZER aus.

    Die PLATTFORM garantiert nicht, dass die von der PLATTFORM angebotenen technischen Dienste immer alle Anforderungen der NUTZER erfüllen oder dass der Betrieb ihrer Dienste dauerhaft, sicher, virenfrei und unfehlbar ist.

    Die PLATTFORM hat das Recht, den Zugriff auf ihre Dienste oder ihren Supportdienst ohne vorherige Benachrichtigung zu unterbrechen, um betrügerische Transaktionen und / oder Missbräuche, die auf ihrem System auftreten können, aufzuspüren und durch Einnahme zu korrigieren diesbezüglich alle erforderlichen Maßnahmen. Dies schließt mögliche Unterbrechungen des Systems ein, um eine regelmäßige Wartung des Dienstes zu gewährleisten. Die PLATTFORM übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die den NUTZERN durch solche Unterbrechungen entstehen können.

    Die PLATTFORM kann nicht für Vorurteile oder Schäden verantwortlich gemacht werden, die den NUTZERN durch die Nutzung der DIENSTLEISTUNGEN entstehen können. Der NUTZER haftet allein für Schäden, die seinem Computersystem durch die Nutzung der PLATFORM-Dienste entstehen.

    Die PLATTFORM lehnt jede Haftung für Gefährlichkeit oder Mängel der auf der PLATTFORM angebotenen DIENSTLEISTUNGEN ab, die die körperliche oder geistige Gesundheit des NUTZERS schädigen könnten.

    Die Verantwortung der PLATTFORM kann in keinem Fall aufgrund von Folgeschäden, direkten oder indirekten Schäden übernommen werden, darunter:

    • Verlust oder Verfälschung von Daten,
    • Gewinneinbußen (direkt oder indirekt erlitten),
    • jeglicher Umsatzverlust,
    • Verlust der Reputation,
    • jeglicher Verlust der Gelegenheit,
    • indirekte, zufällige, zufällige oder sonstige Schäden, unabhängig davon, ob der Verlust oder die Beschädigung auf eine Änderung der PLATTFORM oder des elektronischen Portemonnaies oder auf eine vorübergehende oder dauerhafte Unterbrechung der PLATTFORM zurückzuführen ist oder nicht wegen Fahrlässigkeit oder aus einem anderen Grund.

    Die Haftung der PLATTFORM gegenüber dem BESUCHER ist in jedem Fall auf den Gesamtbetrag begrenzt, den der BESUCHER dem LIEFERANTEN während der Transaktion über sein elektronisches Portemonnaie gezahlt hat. umstritten und nicht später als sechs Monate vor dem Rechtsakt, der zur Haftung führt, jeweils mit einem Höchstbetrag von 150 €.

  3. In Bezug auf den Webdienst

    Mit dem Kauf von LIEFERANTEN akzeptieren BESUCHER die Regel, dass alle auf der PLATTFORM registrierten LIEFERANTEN freiwillig VORTEILE anbieten.

    Die NUTZER erkennen an, dass die PLATTFORM nicht für Streitigkeiten zwischen dem BESUCHER und dem LIEFERANTEN verantwortlich gemacht werden kann. Um jeden Missbrauch zu vermeiden, hat der BESUCHER das Recht, der PLATTFORM durch Versenden einer internen Nachricht jeden Missbrauch oder jede rechtswidrige Handlung eines LIEFERANTEN zu melden. Die PLATTFORM behält sich das Recht vor, den BESUCHER zu erstatten, wenn der Missbrauch gerechtfertigt ist, und den LIEFERANTEN gegebenenfalls durch Ausschluss der PLATTFORM zu bestrafen.

    Der LIEFERANT hat auch die Möglichkeit, Missbrauch oder Rechtswidrigkeit zu melden, indem er die PLATTFORM durch Versenden einer internen Nachricht verhindert. Die PLATTFORM wird so schnell wie möglich eingreifen, um das Problem zu lösen. Es behält sich auch das Recht vor, einen Besucher auszuschließen.

    Ansprüche, Rechtsstreitigkeiten oder Missbräuche, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergeben, müssen per interner Nachricht gemeldet werden.

    DIENSTLEISTUNGEN und Transaktionen werden von der PLATTFORM nicht genehmigt oder validiert.

Haftung für Hyperlinks Dritter

Websites, die sich im Eigentum Dritter befinden oder die ganz oder teilweise von Dritten kontrolliert oder betrieben werden, können auf der Grundlage eines Partnerprogramms Links zu PLATFORM enthalten. Die PLATTFORM hat keine Kenntnis von den betreffenden Websites oder deren Inhalten und kann daher im Falle von Streitigkeiten in Bezug auf eine oder mehrere dieser Websites nicht zur Verantwortung gezogen werden.

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Soweit die PLATTFORM diese Sites nicht kontrollieren kann, kann sie nicht für die Verfügbarkeit dieser Sites verantwortlich gemacht werden. Es kann keine Verantwortung für den Inhalt, die Werbung, die Produkte, die Dienstleistungen oder sonstiges Material, das auf oder von dieser Website verfügbar ist, übernommen werden. Darüber hinaus kann die PLATTFORM nicht für Schäden oder Verluste verantwortlich gemacht werden, die nach oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder der Tatsache, dass sie den auf diesen Websites verfügbaren Inhalten, Waren oder Dienstleistungen vertraut haben, nachgewiesen oder behauptet wurden.

Technische Voraussetzungen

Der Zugang zu den DIENSTLEISTUNGEN kann bestimmte technische Anforderungen erfordern. Wenn diese nicht ausgefüllt sind, kann der BENUTZER Schwierigkeiten haben, auf die DIENSTLEISTUNGEN zuzugreifen. Die PLATTFORM kann nicht zur Verantwortung gezogen werden.

Pflichten des Nutzers

Der NUTZER muss über das in seinem Land festgelegte Alter der gesetzlichen Mehrheit verfügen (18 oder 21 Jahre, je nach Land oder Bundesstaat). Der NUTZER muss eine rechtsfähige Person sein, die befugt ist, verbindliche Verträge abzuschließen.

Die NUTZER verpflichten sich, die Menschenrechte zu respektieren, wie sie von der internationalen Gemeinschaft verstanden und in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und den Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation proklamiert werden.

Das Konto des NUTZERS ist in keiner Form übertragbar.

Um sich registrieren zu können, muss der BENUTZER eine Kennung und ein Passwort gemäß den Anforderungen der PLATTFORM wählen. Der NUTZER ist für die Verwendung seiner personenbezogenen Daten selbst verantwortlich. Der BENUTZER muss alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um sein Passwort zu schützen.

Der NUTZER ist allein verantwortlich für die Informationen, die er auf der PLATTFORM veröffentlicht. Die genannten Informationen sowie alle Handlungen des NUTZERS können nicht:

Der NUTZER verpflichtet sich, keine Geräte, Software oder Routinen zu verwenden, um das ordnungsgemäße Funktionieren der PLATTFORM zu beeinträchtigen oder zu versuchen. Der NUTZER verpflichtet sich ferner, keine Handlung vorzunehmen, die die Infrastruktur der PLATTFORM unangemessen oder unverhältnismäßig stark belastet (was zu vorübergehender oder dauerhafter Nichtverfügbarkeit führen kann), und den Inhalt nicht zu verunglimpfen.

Der NUTZER verpflichtet sich, die PLATTFORM nicht für rechtswidrige Zwecke oder zur Beeinträchtigung des Ansehens der PLATTFORM oder sonstiger Dritter zu verwenden.

Sind auf der PLATTFORM offiziell verboten :

Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten ab dem Datum, an dem der NUTZER die Allgemeinen Nutzungsbedingungen registriert und akzeptiert hat (Datum des Inkrafttretens).

Die USER-Registrierung ist völlig kostenlos.

Um sich registrieren zu können, muss der Benutzer einen Benutzernamen und ein Passwort wählen. Der Benutzer ist für die Verwendung seines Benutzernamens und seines Passworts selbst verantwortlich.

Der Benutzer muss alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um sein Passwort zu schützen.

Die Nutzungsbedingungen gelten ab dem Datum, an dem sich der Nutzer registriert und die Nutzungsbedingungen akzeptiert hat (Datum des Inkrafttretens).

BENUTZER können Inhalte (Video, Audio, Text, Fotomaterial) an bestimmte Stellen auf der PLATTFORM übertragen. NUTZER erteilen der PLATTFORM die ausdrückliche Erlaubnis, diese Inhalte auf der PLATTFORM zu reproduzieren und weltweit und ohne Einschränkung über das Internet zu veröffentlichen, ohne Anspruch auf eine finanzielle oder sonstige Entschädigung oder Gegenleistung zu haben.

Die NUTZER sind für diesen Inhalt und die Folgen seiner Verbreitung über die PLATTFORM vollständig und allein verantwortlich.

Die NUTZER garantieren, dass sie über alle Rechte und / oder Berechtigungen verfügen, die für die Veröffentlichung ihres Inhalts auf der PLATTFORM wie oben beschrieben erforderlich sind.

Die NUTZER garantieren der PLATTFORM gegen Beschwerden, Ansprüche oder Handlungen Dritter oder einer Kontrollstelle in Bezug auf deren Inhalt.

Die PLATTFORM übt keine vorherige Kontrolle über den Inhalt aus. Es behält sich jedoch das Recht vor, Inhalte, die rechtswidrig sind oder nach vernünftigem Ermessen die Rechte Dritter verletzen, nicht zu verbreiten oder zu löschen, ohne zuvor den NUTZER zu benachrichtigen, der diese Inhalte übermittelt hat.

Pflichten des Besuchers

Der BESUCHER muss sich vergewissern, dass er in der Lage ist, die vom LIEFERANTEN angebotene Dienstleistung nach dem in seinem Herkunftsland oder in seinem Wohnsitzland geltenden Recht zu erwerben.

Durch den Kauf von VORTEILEN von LIEFERANTEN verpflichten sich BESUCHER, keinerlei Belästigung oder rechtswidrige Diskriminierung in irgendeiner Form zu begehen.

Durch den Besuch der PLATTFORM entbindet der BESUCHER die PLATTFORM von jeglicher Haftung für Vorurteile oder Schäden, die sich aus ihrer Verwendung ergeben können, einschließlich Inhaltsfehlern, Ungenauigkeiten, Hackern, Viren oder Zugriffsunterbrechungen. Er verpflichtet sich zu seiner Ehre, keine Maßnahmen gegen die PLATTFORM oder eine andere an der PLATTFORM beteiligte Person zu ergreifen.

Der BESUCHER kann im Rahmen der DIENSTLEISTUNGEN ein Pseudonym und einen Avatar verwenden, jedoch in keinem Fall personenbezogene Daten mit dem LIEFERANTEN austauschen. Ziel ist es, die Sicherheit und Missbrauch oder Arglist zwischen den beiden Parteien zu gewährleisten.

Der BESUCHER erkennt an, dass die PLATTFORM nur eine Vielzahl von Inhalten darstellt und nicht an Verpflichtungen oder Links gebunden ist, die sich auf die von den NUTZERN auf der PLATTFORM eingereichten Inhalte beziehen. Der BESUCHER erkennt an, dass die PLATTFORM keine Inhalte erstellt, auf die der BESUCHER zugreifen kann.

Verpflichtung des Lieferanten

Um den Jugendschutz zu gewährleisten, muss jede Person, die die PLATTFORM als LIEFERANT nutzen möchte, Ausweisdokumente vorlegen, aus denen hervorgeht, dass die Person einwilligender Erwachsener ist.

Der LIEFERANT muss der PLATTFORM Bank- und personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Dies soll den LIEFERANTEN belohnen und sicherstellen, dass er nicht mehr minderjährig ist.

Geistiges Eigentum und Bildrechte

Bei Verwendung der PLATTFORM wird davon ausgegangen, dass alle Elemente und Daten (einschließlich Text, Bilder, Logos, Grafiken, Fotos, Audio- oder Videofilme und Aktualisierungen) das ausschließliche Eigentum der PLATTFORM sind.

Die auf der PLATTFORM verwendeten Namen, Logos und anderen Zeichen sind Marken und / oder gesetzlich geschützte Handelsnamen. Jede Verwendung dieser oder ähnlicher Zeichen ist strengstens untersagt.

Ohne die vorherige Zustimmung der PLATTFORM darf kein Link zur PLATTFORM auf einer von Dritten verwalteten und / oder gehosteten Site platziert werden.

Dem NUTZER stehen bei der Nutzung der PLATTFORM keine Rechte an den heruntergeladenen Inhalten zu.

Der NUTZER hat die Möglichkeit, Daten (Texte, Bilder, Videos usw.), nachfolgend PUBLIKATIONEN genannt, auf den PLATTFORM-Sites zu veröffentlichen. Alle Daten privater Natur (Identitäts- oder Finanzdaten) gelten keinesfalls als PUBLIKATIONEN des NUTZERS.

Der NUTZER ist für die VERÖFFENTLICHUNGEN verantwortlich und sichert zu, die geistigen und moralischen Rechte an den veröffentlichten Inhalten zu besitzen. Der NUTZER ermächtigt die PLATTFORM, die veröffentlichten Daten auf allen von der PLATTFORM verwalteten Websites nach eigenem Ermessen zu verwenden. Der NUTZER akzeptiert auch, dass die PLATTFORM die PUBLIKATIONEN teilweise oder vollständig für Werbezwecke und andere Werbeaktionen auf ihren Websites verwendet, aber auch für Dienstleistungen, die von Drittunternehmen verwaltet werden. Die PLATTFORM verpflichtet sich, den RAHMEN und die vom BENUTZER über die Schnittstelle der PLATTFORM festgelegten Grenzen einzuhalten.

Der NUTZER garantiert somit sein Eigentum und überträgt das Recht zum Kopieren und Veröffentlichen (auf Texten und Fotos) sowie das Recht auf das Bild aller PUBLIKATIONEN, die der NUTZER über die Schnittstellen der PLATTFORM erstellt hat.

Die Leistungen der PLATTFORM sowie die PLATTFORM selbst stellen ebenso ein urheberrechtlich geschütztes Werk dar wie die Datenbanken, an denen die PLATTFORM die Urheber- und die Herstellerrechte besitzt.

Das Kopieren, Verändern, Übersetzen, Anpassen oder Arrangieren von Inhalten, die öffentliche oder unentgeltliche Kommunikation und im Allgemeinen jede Form der Nutzung der gesamten Website oder eines Teils davon, in welcher Form auch immer, auf irgendeine Weise, ist strengstens untersagt. Jede Verletzung dieser Rechte führt zu Straf- und Zivilverfahren.

Vertraulichkeit personenbezogener Daten

Die vom NUTZER an die PLATTFORM übermittelten personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und in keinem Fall weitergegeben.

Der NUTZER ist persönlich für die Vertraulichkeit der seinem persönlichen Konto entsprechenden Identifikatoren verantwortlich und muss selbst alle zumutbaren Maßnahmen ergreifen, um die Vertraulichkeit seiner Identifikatoren zu wahren.

Sichern von Informationen bei Verwendung der Plattform

Bei der Nutzung der PLATTFORM werden gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen Informationen gesammelt, um Probleme, Rechtsstreitigkeiten oder andere nützliche Zwecke zu lösen. Diese Informationen werden niemals an Dritte weitergegeben, es sei denn, die PLATTFORM wird durch eine Entscheidung der Justiz eingeschränkt.

Der Austausch personenbezogener Daten und / oder die Abgabe realer (physischer) Termine ist auf der gesamten PLATTFORM ausdrücklich untersagt.

Kontakt

Die PLATTFORM verpflichtet sich, auf Anfragen im Zusammenhang mit der Nutzung ihrer Dienste so schnell wie möglich zu antworten und kann vom NUTZER durch interne Nachrichtenübermittlung über die von der PLATTFORM vorgeschlagenen Schnittstellen kontaktiert werden. Aus Gründen der Rückverfolgbarkeit und Überwachung werden von der PLATTFORM nur die internen Nachrichten als zuverlässiges Kontaktmittel betrachtet.

Cookies und FlashPlayer Plugin

Die PLATTFORM kann Cookies zu Leistungs-, Sicherheits-, aber auch zu Werbezwecken über eigene Dienste und Dienste von Drittunternehmen einsetzen.

Die PLATTFORM nutzt die Dienste von Google Adwords und Google Analytics, die es der PLATTFORM ermöglichen, statistische Informationen über den Besucher zu erhalten, um ihre Werbekampagnen und ihr natürliches Ranking im Internet zu verbessern. Der NUTZER erklärt sich durch das Surfen auf den PLATTFORM-Websites damit einverstanden, dass Google Informationen darüber sammelt und akzeptiert die Nutzungsbedingungen von Google für die Analyse und Erfassung von Daten über seine Dienste.

Die PLATTFORM verwendet außerdem Cookies, um eine Sitzungskennung zu speichern, mit der die PLATTFORM dem BENUTZER Zugriff auf sein persönliches Konto auf den PLATTFORM-Websites gewährt. Ohne dieses Cookie kann der BENUTZER nicht auf sein persönliches Konto zugreifen und akzeptiert daher, dass die PLATTFORM Cookies für seine technischen Anforderungen im Browser des BENUTZERS speichert.

Durch die Verwendung der PLATTFORM akzeptiert der BENUTZER Cookies und ermöglicht die Ausführung von FlashPlayer in seinem Browser. Andernfalls können technische Probleme bei der Anzeige von Daten und Diensten auftreten.

Punkt-zu-Punkt-Verbindungen

In einem ganz bestimmten Kontext, in dem die Kommunikation ein hohes Maß an Sicherheit und Verschlüsselung aufweisen muss, autorisiert der BENUTZER die PLATTFORM, seine eigenen Anwendungen direkt mit den von anderen BENUTZERN verwendeten Anwendungen zu verbinden, ohne einen Server der PLATTFORM zu durchlaufen. Da die Verbindung zwischen Benutzern dann direkt und verschlüsselt zwischen zwei BENUTZERN stattfindet, erkennt der BENUTZER an, dass die Qualität der Verbindung und alle technischen Konsequenzen nicht auf die Infrastruktur der PLATTFORM zurückzuführen sind.

Rechtswirksamkeit der Nutzungsbedingungen

Für den Fall, dass eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen ganz oder teilweise nicht anwendbar sind, kann die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht in Frage gestellt werden.

Die englische Version dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat Vorrang vor allen anderen Versionen.

Anwendbares Recht

Diese Vereinbarung unterliegt dem Gesetz of England. Für alle diesbezüglichen Streitigkeiten sind die Gerichte von London zuständig.

Ansprüche und Rückerstattung von Gutschriften

Die PLATTFORM behält sich das Recht vor, einen BESUCHER und dies nur im Falle höherer Gewalt und auf schriftlichen Antrag des BESUCHERS aus Gründen zu erstatten, die von der PLATTFORM als gültig erachtet werden, insbesondere wenn sich herausstellt, dass ein LIEFERANT nicht abgeschlossen hat seine Verpflichtungen gegenüber dem BESUCHER. Das Konto des betreffenden BESUCHERS wird dann auf der Grundlage der in der Datenbank der PLATTFORM enthaltenen Zahlen gutgeschrieben.

Wenn der BESUCHER seine Beziehung zur PLATTFORM beenden möchte, kann er dies sofort und kostenlos tun, indem er sein Konto schließt. Die restlichen Credits können nicht umgetauscht oder erstattet werden.

Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen

Die PLATTFORM hat das Recht, dem NUTZER unverzüglich eine Mahnung zu senden, das Konto des NUTZERS auf unbestimmte Zeit vorübergehend zu sperren, das Konto des NUTZERS zu sperren und ihm die Nutzung der PLATTFORM zu verweigern, wenn :

Für den Fall, dass die PLATTFORM die Vermutung hat, dass eine oder mehrere Bestimmungen dieser Bedingungen verletzt werden, hat die PLATTFORM das Recht, den Zugang des NUTZERS zur PLATTFORM ganz oder teilweise zu beschränken.

Im Rahmen des Kampfes gegen die Prostitution und den Jugendschutz. Wenn einer dieser Punkte bewiesen und bewiesen wurde, beendet die PLATTFORM den Zugriff des NUTZERS auf die Site sofort. Das Konto des BENUTZERS wird sofort geschlossen und sein Konto vom System gesperrt, um eine spätere erneute Registrierung zu verhindern.

Dem BESUCHER wird keine finanzielle oder moralische Entschädigung gewährt. Das verbleibende Guthaben auf dem Konto des BESUCHERS wird ebenfalls eingefroren und nicht erstattet. Dieses Geld wird von der PLATTFORM als Entschädigung für den erlittenen Schaden (Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen, die die zwischen der PLATTFORM und ihren Lieferanten geschlossenen Verträge gefährden können) und für die Verwaltungsgebühren einbehalten, die durch die Bearbeitung der Datei des BESUCHERS entstanden sind.

Dem BESUCHER wird keine finanzielle oder moralische Entschädigung gewährt. Das verbleibende Guthaben auf dem Konto des BESUCHERS wird ebenfalls eingefroren und nicht erstattet. Dieses Geld wird von der PLATTFORM als Entschädigung für den erlittenen Schaden (Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen, die die zwischen der PLATTFORM und ihren Lieferanten geschlossenen Verträge gefährden können) und für die Verwaltungsgebühren einbehalten, die durch die Bearbeitung der Datei des BESUCHERS entstanden sind.

Andere

Der Benutzer erkennt an, dass die Rechte und Pflichten, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen und allen anderen unter Bezugnahme geltenden Dokumenten ergeben, von der PLATTFORM im Falle einer Verschmelzung, Teilung oder Rücknahme frei und automatisch übertragen werden können. oder jede andere Form der Umstrukturierung.