hot liveshows on sexcam with women for sexy live [fr][en][nl][de][it]
Document version & integrity checksum : b03fd7b6cb5f7c5a0ffcbe816152407f
Release date (ISO 8601) : 2020-01-14T15:02:55+12:00

LIEFERANTEN-SERVICE-VERTRAG

Zwischen dir, das heißt, der Dienstanbieter, der einen WEB-Dienstanbieter sucht.

Im Folgenden als "LIEFERANT" bezeichnet

und

Der Anbieter von technischen WEB-Diensten, der als Host fungiert.

Im Folgenden als "PLATTFORM" bezeichnet

Diese Vereinbarung stellt einen rechtsgültigen Vertrag dar, der das Vertragsverhältnis zwischen dem LIEFERANT und der PLATTFORM regelt.

Sind zu beachten

Objekt

Diese Vereinbarung beschreibt die allgemeinen Bedingungen, die gelten, wenn ein Internet-Unterhaltungsdienstleister - der LIEFERANT - seine Dienste auf der PLATTFORM anbietet und verkauft und die von der PLATTFORM bereitgestellten Dienste nutzt, und zwar:

Durch die Kombination dieser Dienste kann die PLATTFORM dem LIEFERANTEN eine personalisierte, sichere, vertrauliche und freundliche Umgebung bieten, in der er unter den bestmöglichen Bedingungen arbeiten kann.

Um die vom LIEFERANTEN angebotenen Dienste zu bewerben, stellt die PLATTFORM dem LIEFERANTEN ihre IKT-DIENSTLEISTUNGEN zur Verfügung, damit dieser seine Unterhaltungsdienste anbieten und deren Online-Veröffentlichung und -Verteilung sicherstellen kann, sei es über seine Server im Internet oder über Websites, mit denen eine Verbindung besteht seine technische Plattform.

Wenn der LIEFERANT seine Unterhaltungsdienstleistungen auf der PLATTFORM verkaufen möchte, muss er zuerst alle Bedingungen und Bestimmungen dieser Vereinbarung sowie die allgemeinen Nutzungsbedingungen und das Dokument über die Achtung des Privatlebens lesen und akzeptieren die Regeln für die Erbringung von ALLGEMEINEN DIENSTLEISTUNGEN. Diese Dokumente sind Bestandteil dieser Vereinbarung.

Diese Vereinbarung ersetzt alle zuvor für die Nutzung der PLATTFORM geschlossenen Vereinbarungen.

Keine Repräsentation

Die PLATTFORM einerseits und der LIEFERANT andererseits sind unabhängige juristische Personen. Jeder von ihnen handelt in eigenem Namen und für eigene Rechnung.

Diese Vereinbarung zielt weder darauf ab, eine Agentur, einen Mandatsvertrag, ein Unternehmen, ein Joint Venture oder eine andere Form der Zusammenarbeit zu gründen oder zu schaffen, noch ein Arbeitgeber-Arbeitnehmer- oder Franchise-Partner-Franchise zu gründen. Diese Vereinbarung schafft keine der oben genannten.

Gültigkeit

Diese Vereinbarung ist nicht exklusiv und unbefristet. Jede Partei kann sie fristlos und kostenlos kündigen. Sie wird ab dem ersten Einschalten des LIEFERANTEN wirksam.

This agreement replaces and cancels any other previous contract concluded between the PLATFORM and the SUPPLIER.

Beschreibung

Die Unterhaltungsdienstleistungen des LIEFERANTEN umfassen die Verbreitung seiner Fotos, Videoclips, den mündlichen Austausch in Form von Textgesprächen, Telefongesprächen und / oder in Form eines Live-Bildtelefonsystems im Internet, Videokonferenzen, Foren. Diskussion oder andere Verbreitungsmethoden.

Nur der auf der PLATTFORM registrierte LIEFERANT kann seine Unterhaltungsdienstleistungen auf der PLATTFORM anbieten und verkaufen.

Der LIEFERANT ist allein für die Auswahl des Abschnitts verantwortlich, in dem seine Unterhaltungsdienstleistungen angeboten werden.

Der LIEFERANT ist allein für die Auswahl der Kommunikationsmittel verantwortlich, die für die Verbreitung seiner Unterhaltungsdienste ausgewählt wurden.

Der LIEFERANT ist allein verantwortlich für die Informationen, die er auf der PLATTFORM platziert.

Der LIEFERANT ist persönlich für die Rechtmäßigkeit seines Handelns und der von ihm angebotenen Dienstleistungen verantwortlich.

Der BESUCHER und der LIEFERANT sind völlig unabhängig voneinander und auch unabhängig von der PLATTFORM.

Der BESUCHER und der LIEFERANT, im Folgenden "BENUTZER" genannt, platzieren ihre persönlichen Daten auf ihren jeweiligen Konten auf der PLATTFORM, auf der sie sich befinden.

Anmeldung

Die Registrierung ist kostenlos.

Um sich registrieren zu können, muss der LIEFERANT :

Verwaltung

Die PLATTFORM berechnet dem LIEFERANTEN keine Gebühren für die Nutzung ALLGEMEINER DIENSTLEISTUNGEN, es sei denn, die Handlungen des LIEFERANTEN verursachen Kosten für die PLATTFORM. In diesem Fall hat die PLATTFORM das Recht, dem LIEFERANTEN die entstandenen Kosten mit einem Mindestbetrag von 10 € in Rechnung zu stellen.

Der LIEFERANT ist eine völlig unabhängige Person. Er entscheidet über Zeit, Dauer und Inhalt seiner Präsentation.

Der LIEFERANT ist für die Verwendung seines Pseudonyms und seines Passwortes persönlich verantwortlich. Der LIEFERANT kann auf ALLGEMEINE DIENSTLEISTUNGEN nur mit seinem für ihn persönlichen Namen und Passwort zugreifen.

Der LIEFERANT ist persönlich für die Auswahl des Abschnitts verantwortlich, in dem seine Unterhaltungsdienstleistungen angeboten werden.

Der LIEFERANT erkennt an, dass er für sein Konto allein verantwortlich ist. Er muss daher darauf achten, sein Passwort zu schützen, damit niemand sein Konto ohne sein Wissen verwenden kann.

Der LIEFERANT hat Zugang zu einem personalisierten Menü auf den PLATTFORM-Websites, über das er seine Statistiken kontrollieren und die Verwaltung seiner Dienste sowie seine Finanzen in Bezug auf seine Dienste verwalten kann.

Die Plattform ist nicht verantwortlich für Streitigkeiten, die zwischen dem LIEFERANTEN und dem BESUCHER entstehen können. Jeder Streit muss beim Online-Support der PLATTFORM eingereicht werden, der den Streit prüft und den Streit als guter Vater beigelegt.

Verpflichtungen

Der Partnerschaftsvertrag „DIENSTLEISTER“ wird an dem Tag wirksam, an dem der LIEFERANT den Partnerschaftsvertrag „DIENSTLEISTER“ registriert und akzeptiert hat (Datum des Inkrafttretens).

KEINE Person, die nicht als LIEFERANT registriert ist, ist berechtigt, den LIEFERANTEN bei der Nutzung der PLATTFORM zu begleiten.

Der LIEFERANT stellt sicher, dass kein Minderjähriger seine Zugangscodes verwendet, um auf die PLATTFORM zuzugreifen, oder bei Gesprächen mit einem BESUCHER anwesend ist. Ausnahmen sind nicht erlaubt. Der LIEFERANT verpflichtet sich auch, kein Bild von Dritten oder Tieren zu veröffentlichen.

Die Codes, die den Zugriff auf das persönliche Verwaltungsmenü ermöglichen, sind streng vertraulich und können nicht übertragen werden. Der LIEFERANT muss alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um sein Passwort zu schützen.

Der Saldo der Besucherzahlungen, der nicht im Administrationsmenü des LIEFERANTEN angezeigt wird, ist kein Einzahlungskonto und generiert keine Zinsen.

Der LIEFERANT ist nicht berechtigt, sein persönliches Konto als Wertgegenstand zu verwenden, um einen Wertgegenstand direkt oder indirekt Dritten zur Verfügung zu stellen, unabhängig davon, ob es sich um einen offiziellen oder inoffiziellen Gegenstand handelt, der für eine Angelegenheit verantwortlich ist. '' Organisationen oder Vereinigungen, öffentliche oder private, politische Parteien oder ähnliche ...

Der LIEFERANT ist allein verantwortlich für die Informationen und Bilder, Fotos und Videos, die er auf der PLATTFORM veröffentlicht. Die PLATTFORM ist nicht verantwortlich, wenn ein LIEFERANT bei der Nutzung der Website die nationalen, bundesstaatlichen, staatlichen, regionalen und lokalen Gesetze nicht einhält.

Der LIEFERANT wird sich bemühen, sich aus gesetzlicher Sicht in seinem Land in Ordnung zu bringen. Er wird die PLATTFORM über alle Ereignisse informieren, die die hierin enthaltenen Daten ändern könnten.

Der LIEFERANT darf die Website oder die Verbreitung seiner persönlichen Informationen nicht für Werbezwecke verwenden, die nicht mit der Werbung für ALLGEMEINE DIENSTLEISTUNGEN auf der PLATTFORM verbunden sind.

Dem LIEFERANTEN ist es untersagt, den Zugang zu den ALLGEMEINEN DIENSTLEISTUNGEN der PLATTFORM oder deren persönlichen Daten an Dritte zu verkaufen.

Dem LIEFERANTEN ist es untersagt, Informationen über die PLATTFORM an Dritte weiterzugeben.

Dem LIEFERANTEN ist es untersagt, Informationen und persönliche Daten oder den geografischen Standort eines anderen LIEFERANTEN oder BESUCHERS der PLATTFORM einer anderen natürlichen oder juristischen Person mitzuteilen.

Der LIEFERANT verzichtet auf das Kopieren, Reproduzieren, Herunterladen, Verteilen, Verteilen, Weiterverkaufen, Lizenzieren oder Verwerten der ihm zur Verfügung gestellten Inhalte der PLATTFORM, ob aus kommerziellen Gründen oder nicht.

Der LIEFERANT darf die PLATTFORM nicht verwenden oder fördern, um die geltenden Normen und Gesetze zu überschreiten.

Der LIEFERANT darf sich nicht durch die Verbreitung unerwünschter Nachrichten oder Programme bewerben. Jede Form von Spam ist strengstens untersagt.

Der LIEFERANT darf die PLATTFORM nicht verwenden, um Kunden zu seinen Gunsten oder zugunsten eines Dritten umzuleiten.

Der LIEFERANT darf über die PLATTFORM keine physischen (echten) Termine mit einem BESUCHER vereinbaren. Es sind nur virtuelle Konversationen zulässig, die auf der PLATTFORM geplant sind.

Der LIEFERANT darf in keinem Fall personenbezogene Daten an einen BESUCHER, Namen, E-Mail-Adresse, Telefon oder andere Personen übermitteln oder anfordern. Dies ist im Wesentlichen eine Sicherheitsmaßnahme für den LIEFERANTEN.

NB: Er kann sich tatsächlich hinter einem BESUCHER, einem Verrückten, einem Erpresser oder irgendjemandem verstecken, der Ihre persönlichen Daten einsehen möchte. Die PLATTFORM ist Sicherheit für den LIEFERANTEN. Wenn ein BESUCHER Probleme hat, kann er unter bestimmten Bedingungen ausgeschlossen werden. Umgekehrt, wenn der BESUCHER Ihre Kontaktdaten hat, kann die PLATTFORM nicht eingreifen.

Der LIEFERANT benachrichtigt die PLATTFORM über technische oder sonstige Probleme, damit diese behoben werden können.

Der LIEFERANT darf unter keinen Umständen die personenbezogenen Daten der BESUCHER auf der PLATTFORM wiederherstellen und / oder verwenden.

Der LIEFERANT, der seine Inhalte in seinem Administrationsmenü registriert, erkennt an, dass er gleichzeitig eine internationale Lizenz für die PLATTFORM erteilt. Dies ermöglicht der PLATTFORM, die Daten des LIEFERANTEN für Marketingzwecke im Rahmen der Werbung für ALLGEMEINE DIENSTLEISTUNGEN zu verwenden.

Der LIEFERANT darf unter keinen Umständen Video- oder Audioaufzeichnungen anstelle einer geplanten Live-Aufführung übertragen.

Der LIEFERANT erklärt sich damit einverstanden, dass THE PLATFORM die Rechte und Pflichten aus diesem LIEFERANTENvertrag und allen damit zusammenhängenden Unterlagen im Falle einer Verschmelzung, Abspaltung, Übernahme oder sonstigen Umstrukturierung frei und automatisch übertragen kann.

Die Titel der verschiedenen Abschnitte dieses LIEFERANTENvertrages haben einen rein indikativen Wert und geben nicht unbedingt einen genauen Hinweis auf den Inhalt der Artikel, auf die sie sich beziehen.

Der LIEFERANT ist eine unabhängige Person. Der LIEFERANT ist verpflichtet, alle nationalen Gesetze und Vorschriften seines Landes oder Wohnsitzes, die geltenden europäischen und internationalen Gesetze und Vorschriften in Bezug auf die Aktivitäten und Dienstleistungen, die er auf der PLATTFORM anbietet, einzuhalten, insbesondere die Artikel 44 und 196 der Richtlinie. EU VAT 2006/112. Der LIEFERANT ist für seine Steuererklärungen persönlich verantwortlich.

Eigenschaften

Alle Elemente und Daten (insbesondere Texte, Bilder, Logos, Grafiken, Fotos, Audio- oder Videofilme und Aktualisierungen), die der LIEFERANT der PLATTFORM zur Verfügung stellt, gelten als ausschließliches Eigentum des LIEFERANTEN. Der LIEFERANT ermächtigt die PLATTFORM jedoch, diese nach eigenem Ermessen zum Zwecke der Werbung für die Dienste des LIEFERANTEN zu verwenden.

Alle Elemente und Daten, die von der PLATTFORM bereitgestellt und dem LIEFERANTEN zur Verfügung gestellt werden, sind ausschließliches Eigentum der PLATTFORM.

Die PLATFORM-Software ist deren volles Eigentum. Sie werden vom LIEFERANTEN als solche anerkannt und dürfen weder ganz noch teilweise kopiert oder reproduziert werden.

Die Kreationen und Entwicklungen der PLATTFORM sind ALLE RECHTE VORBEHALTEN und daher ist jede Kopie ganz oder teilweise verboten.

Der LIEFERANT akzeptiert, dass die PLATTFORM die Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag sowie alle damit zusammenhängenden Dokumente im Falle einer Fusion, Spaltung, Übernahme oder Umstrukturierung des gesamten oder eines Teils des Vereins nach eigenem Ermessen übertragen kann.

Verantwortlichkeiten

Die PLATTFORM ist für ihre eigenen Werbekampagnen verantwortlich und verpflichtet sich, alle diesbezüglichen Beschwerden zu bearbeiten. Wenn der LIEFERANT seine eigene Werbekampagne durchführen möchte, übernimmt er die Verantwortung dafür und verpflichtet sich, alle ihn betreffenden Beschwerden zu bearbeiten.

Der LIEFERANT ist voll verantwortlich für die Inhalte und Aktivitäten, die in seinem Web- und / oder Sprachraum auf der PLATTFORM stattfinden.

Die PLATTFORM ist für ihre technischen Dienstleistungen verantwortlich und verpflichtet sich, sich um etwaige Beschwerden zu diesem Thema zu kümmern.

Die PLATTFORM kann in keiner Weise für etwaige Verstöße oder Fehler in den vom LIEFERANTEN mitgeteilten Elementen und Daten verantwortlich gemacht werden.

Die PLATTFORM kann nicht für die Qualität oder Verfügbarkeit des Internets und der Telekommunikationsnetze verantwortlich gemacht werden.

Die PLATTFORM kann im Falle höherer Gewalt nicht für Tatsachen und Ereignisse verantwortlich gemacht werden, auf die sie keinen Einfluss hat.

Die PLATTFORM verpflichtet sich, die personenbezogenen Daten des LIEFERANTEN nicht ohne dessen schriftliche Zustimmung und nur im Falle einer gerichtlichen Entscheidung offenzulegen. Die PLATTFORM verpflichtet sich auch, ihre E-Mail-Adresse an niemanden weiterzuverkaufen.

Der LIEFERANT ermächtigt die PLATTFORM, ihr Bild ganz oder teilweise direkt oder indirekt über das Web oder andere Medien zu verbreiten, um die Werbung für die PLATTFORM und / oder den LIEFERANTEN zu gewährleisten. Es versteht sich von selbst, dass diese Verteilung nur die vom LIEFERANTEN zur Verfügung gestellten Profilbilder und nicht seine Identität betrifft.

Die Plattform ist nicht verantwortlich für Streitigkeiten zwischen dem LIEFERANTEN und dem BESUCHER.

Stornierung

Die Kündigung dieses LIEFERANTENvertrages berührt nicht die Rechte, Pflichten und Verantwortlichkeiten des LIEFERANTEN und der PLATTFORM, die während der Geltungsdauer des Vertrages entstanden sind oder für die eine unbefristete Gültigkeit vorgesehen war.

Die PLATTFORM behält sich das Recht vor, diese Vereinbarung nach eigenem Ermessen zu ändern. In diesem Fall informiert er den LIEFERANTEN, indem er die neue geänderte Vereinbarung auf die PLATTFORM stellt. Die Änderungen treten mit ihrer Veröffentlichung auf der PLATTFORM in Kraft. Wenn der LIEFERANT die vorgenommenen Änderungen nicht akzeptieren möchte, kann er seine Zustimmung auf Anfrage unverzüglich und ohne Entschädigung einer der Parteien widerrufen. Sein Account wird dann gelöscht.

Zahlungen

Die PLATTFORM, die die Zahlung zwischen dem BESUCHER und dem LIEFERANTEN sicherstellt, zieht einen Betrag von der Transaktion ab, der der Gesamtheit der mit der Transaktion verbundenen Kosten sowie den technischen und Marketingkosten entspricht. Der nach Einzug dieser Kosten an den LIEFERANTEN zurückgegebene Saldo ist daher je nach Zahlungsmittel des BESUCHERS variabel. Die PLATTFORM verpflichtet sich, den LIEFERANTEN über die Beträge zu informieren, die über eine Webseite gezahlt wurden, auf der die endgültige Vergütung der LIEFERANTEN nach Zahlung der BESUCHER nach Anwendung der vorgenannten Kosten angegeben ist.

Aktionen und Transaktionen werden von der PLATTFORM weder genehmigt noch validiert.

Der LIEFERANT ermächtigt die PLATTFORM, alle Zahlungsmittel anzubieten, die der BESUCHER voraussichtlich verwenden wird.

Der LIEFERANT ermächtigt in seinem Namen die PLATTFORM, die von den Besuchern geleisteten Zahlungen per Telefon mit Premium-Tarif, SMS mit Premium-Tarif, Überweisung, Kreditkarte, elektronischem Zahlungsverkehr ... zurückzufordern.

Der LIEFERANT ermächtigt in seinem Namen die PLATTFORM, die Preise je nach Markt auf den BESUCHER anzuwenden. Wenn eine Überarbeitung erforderlich ist, benachrichtigt die PLATTFORM den LIEFERANTEN.

Die PLATTFORM-Gebühren für Transaktionen umfassen :

Der LIEFERANT hat die Möglichkeit, die ihm zustehenden Beträge und die Beträge, für die er eine Zahlung verlangen kann, jederzeit aus seinem Verwaltungsmenü herunterzuladen.

Die Gebühren werden nach Erstellung eines Dokuments mit der Bezeichnung "Provisionsnotiz" oder "Rechnung" für professionelle Benutzer gezahlt.

Der LIEFERANT erkennt die von der PLATTFORM zur Verfügung gestellte Erklärung als unanfechtbar an und fordert die Zahlung über sein Verwaltungsmenü an. Etwaige Bemerkungen zu Streitigkeiten müssen vor Zahlung der streitigen Entschädigung gemacht werden. Jede geltend gemachte Zahlung gilt als vom LIEFERANTEN genehmigt.

Die möglichen Kosten für Banküberweisungen oder andere Zahlungen gehen zu Lasten des LIEFERANTEN oder zu Lasten der PLATTFORM, je nach dem vom LIEFERANTEN gewählten Zahlungsmittel.

Statistiken, die älter als ein Jahr sind, werden vom Computersystem automatisch gelöscht, ohne dass Beschwerden möglich sind.

Verschiedene

Es steht der PLATTFORM frei, ihre Dienste zu ändern und die von ihr verwendete Technologie zu entwickeln.

The PLATFORM does not guarantee that the payment services meet all the SUPPLIER's requirements or that the operation of the payment service is uninterrupted, safe, malfunctioning and unaffected by computer viruses.

The PLATFORM reserves the right to establish ethical rules in addition to this agreement. These rules are an integral part of this agreement. They are published on the site. In particular the confidentiality agreement.

Handelt die PLATTFORM nicht unmittelbar nach einem Verstoß des LIEFERANTEN oder Dritter gegen diesen Vertrag, so bedeutet dies nicht, dass sie im Falle eines nachträglichen oder ähnlichen Verstoßes auf ihr Recht verzichtet.

Anwendbares Recht

Jede Partei erklärt und garantiert, dass sie die erforderliche Rechtsfähigkeit und Befugnis besitzt, um diesen LIEFERANTEN-SERVICE-Vertrag zu unterzeichnen.

Diese Vereinbarung wird in englischer Sprache abgeschlossen. Im Falle eines Unterschieds zwischen der englischen Version und einer Version in einer anderen Sprache dieser Vereinbarung ist die englische Version maßgeblich.

Diese Vereinbarung unterliegt dem of England -Gesetz.

Diese Vereinbarung unterliegt dem of England -Gesetz und wird gemäß diesem ausgelegt

Für alle damit verbundenen Rechtsstreitigkeiten sind die Gerichte von London verantwortlich.